Neues aus Gemeinde und Presbyterium November / Dezember 2018

von Peter-Christian Rose, Ulrich Gödde, Dr. Martin Klein, Klaus Martin Hänel und Volker Mackenbach

O Engagement und ein Dankeschön

Ja, es stimmt! Wir haben viele Frauen, Männer, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich in unserer Kirchengemeinde ehrenamtlich engagieren und fleißig mitarbeiten. Und das ist auch gut so! Denn was wäre Klafeld ohne sie? Wir denken da beispielsweise an die Gruppenleitungen, die Programme erstellen und die einzelnen Treffen vorbereiten. Oder an die über hundert Verteilerinnen und Verteiler von „Neues aus Gemeinde und Presbyterium November / Dezember 2018“ weiterlesen

Ökumenische Bibelwoche (19.-23. November 2018)

„Mit Paulus glauben“ – Der Philipperbrief

Der Brief an die Gemeinde in Philippi ist der wohl persönlichste Brief des Paulus. Denn mit den Philippern, der ersten christlichen Gemeinde auf europäischem Boden, verband den Apostel ein besonders herzliches Verhältnis. Wir erfahren hier also viel darüber, wie es Paulus geht (er sitzt gerade im Gefängnis) und wie er „Ökumenische Bibelwoche (19.-23. November 2018)“ weiterlesen

Predigt Talkirche, Sonntag, 11.11.2018

GOTTESDIENST ZUM DRITTLETZTEN SONNTAG DES KIRCHENJAHRS
mit Gedenken an den 100. Jahrestag des Endes des 1. Weltkriegs

Text: Mi 4,1-5

Nun sind sie also vorübergehend wieder in der Kirche zu sehen: die Gedenktafeln für die Klafelder Gefallenen des Ersten Weltkriegs. Von 1925 bis 1954, hatte die zum Gottesdienst versammelte Gemeinde sie immer vor Augen. Nach einem zweiten, noch schrecklicheren Weltkrieg traten dann die Erinnerungen „Predigt Talkirche, Sonntag, 11.11.2018“ weiterlesen