Neujahrsempfang – Rückblick und Ausblick

„Wir werden weniger, sind aber eine sehr lebendige Gemeinde und haben sehr viele, die mitarbeiten!“

Unterhaltsam und kurzweilig und informativ – so sollte er sein, mit viel Zeit zu Gesprächen und mit einem gemeinsamen Abendessen. Und so gestaltete er sich dann auch, der diesjährige Neujahrsempfang unserer Kirchengemeinde. Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ob ehren-, neben- oder hauptamtlich engagiert. Am 2. Februar in unserem schmucken „mittendrin“. „Neujahrsempfang – Rückblick und Ausblick“ weiterlesen

15. Siegerländer Firmenlauf

„Oikoumene läuft auch 2018“

Nachdem sich der Winter verabschiedet hat, und der Frühling und zeitweise auch der Sommer Einzug gehalten hat, kribbelt es allen Läuferinnen und Läufern wieder in den Beinen.
Wie in den vorangegangenen Jahren möchte auch in diesem Jahr eine Gruppe katholischer und evangelischer Christen aus Siegen-Geisweid und Siegen-Weidenau unter dem Motto „Oikoumene läuft“ am 15. Siegerländer-Firmenlauf teilnehmen. „15. Siegerländer Firmenlauf“ weiterlesen

Rückblick Dieter Freigang: MERAN

Meran und fünf „Goldene Klafelder Dieter Freigang – Freikarten“

„´Full House´ beim Benefiz“ – „Dieter Freigang lockte nach Meran“ – „Medienschau in der
Wenschtkirche sehr erfolgreich“ – „Knapp 3.000 Euro für Renovierung“: Vier Artikel – Überschriften in der hiesigen Presse und in der Wochenzeitung „Unsere Kirche“ im Monat Februar. Mit ihnen wird die Veranstaltung am 28. Januar mit dem Profi in Sachen „Bergsteigen“, „Bergwandern“, Fotografieren“ und „Präsentieren“ überaus treffend beschrieben und beurteilt! Was die Überschriften und Texte aber nicht wiedergeben können, sind „Rückblick Dieter Freigang: MERAN“ weiterlesen

Klafelder Marienglocke

Bald 450 Jahre alt – oft umgezogen – 1972 gestohlen:

Die Klafelder Marienglocke bleibt unauffindbar

Die Marienglocke aus dem Jahr 1570 ist die älteste nachweisbare und damit traditionsreichste Klafelder Glocke. Wo sie gegossen wurde, ist nicht bekannt; sie trägt auf dem oberen Drittel ihres Umfanges die Inschrift „AVE MARIA GRATIA PLENA ANNO DOMINI 1570“. Das heißt: „Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade. Im Jahr des Herrn 1570“. „Klafelder Marienglocke“ weiterlesen