21. Siegerländer Solidaritätsmarsch

Lade Karte....

Datum / Uhrzeit
18.03.2018
Ganztägig

Ort
Katholische Kirchengemeinde St. Marien

Kategorie


solidaritaetgeht

 

fotomenschensolidaritaetsmarsch

pastoralverbundsolidaritaetsmarschSiegerländer Solidaritätsmarsch

Der Pastoralverbund Hüttental-Freudenberg zusammen mit der Gemeinde Namen Jesu, Dreis-Tiefenbach, Pastoralverbund Netpherland und die evangelisch-reformierte Gemeinde Klafeld, Geisweid marschieren
für das Projekt „Frieden und Entwicklung in Katako-Kombe, Kongo“.

Unser Weg führt uns von der St. Marien Kirche im Wenscht vorbei an den Schrebergärten in Richtung Steimelskopf; weiter zum Langenbachtal oder an Langenholdinghausen vorbei nach Meiswinkel und zurück.

Termin: 18. März 2018, Start: 13:00 Uhr;
Kirchvorplatz St. Marien Kirche im Wenscht, Hans-Böckler-Platz

Mit jedem Schritt erklären wir uns mit den Hungernden solidarisch.
Wir demonstrieren für Verständnis und Sympathie mit den notleidenden Menschen. Mit jedem Schritt laufen wir für die Notleidenden im korrupten Kongo, Afrika.

Wir laufen den „Siegerländer Solidaritätsmarsch“ im Rahmen der Eine-Welt Arbeit unter dem Motto:
Wandern für die Andern!

Wir danken allen Sponsoren und Spendern, dass sie bereit sind, mit ihrer Gabe einen Beitrag zu einem menschenwürdigeren Leben der Notleidenden zu leisten.

Auch wenn Sie nicht mitlaufen, können Sie die Menschen in unserem Projekt unterstützen. Unter dem Stichwort: „Solimarsch“ können Sie uns auf das Konto: Pastoralverbund – Eine Welt Kreis,  IBAN: DE26 4605 0001 0000 014571; BIC: WELADED1SIE eine Spende überweisen.
Herzlichen Dank!

Eine-Welt-Kreis und Pfarrgemeinerat St. Marien Wenscht
Weitere Informationen finden Sie in den Kirchen des Pastoralverbundes oder beim Eine-Welt-Kreis Tel. 0271/ 76 2 77 bzw. unter http://pv-huettental-freudenberg.de.

plakat-2018

wanderstreckesolidaritaetsmarsch